SPECTROGREEN

Das SPECTROGREEN ICP-OES ist in drei Modellvarianten erhältlich: Revolutionäres Dual Side-On Interface (DSOI), Twin Interface (TI) und Side-On Plasmabetrachtung (SOP)

  • ÜBERBLICK +


    • Neue, revolutionäre „Dual Side On Interface (DSOI)“ Technologie erreicht eine doppelt so hohe Nachweisempfindlichkeit wie herkömmliche Geräte mit radialer Plasmabetrachtung
    • Das TI bietet die höchste Nachweisempfindlichkeit für Spurenelementkonzentrationen, Freiheit von Matrixinterferenzen sowie eine gute Richtigkeit für herausfordernde Matrices in der Umweltanalytik.
    • Neues GigE Auslesesystem ermöglicht Übermittlung der Spektrendaten innerhalb von 100 ms – für schnellere Analysen, kürzere Probe-zu-Probe-Zeiten und mehr Proben pro Stunde
    • Extrem agiler LDMOS-Generator kommt ohne externe Kühlung aus: Verträgt auch schwierige Probenmatrices in niedrigen Verdünnungen für niedrigste Nachweisgrenzen – schnellere Aufwärmzeiten (~10 Minuten) für höhere Produktivität
            

    SPECTROs neue DSOI-Technologie ist ein völlig neuer Ansatz, um den Problemen herkömmlicher Plasmabetrachtungsdesigns zu begegnen. Hierbei kommen eine vertikale Plasmafackel und ein doppeltes optisches Interface zur beidseitigen radialen Betrachtung des Plasmas zum Einsatz. Das Ergebnis: Das DSOI bietet eine doppelt so hohe Nachweisempfindlichkeit wie herkömmliche Radialsysteme und hat weder die Nachteile, Komplexität noch Kosten vertikaler Dual-View-Geräte.

    Das SPECTROGREEN TI mit bewährter Twin Interface Technologie kombiniert automatisch die axiale und radiale Plasmabetrachtung. Auf diese Weise optimiert es Messempfindlichkeit, Linearität sowie Dynamikbereich und vermeidet Matrixeffekte wie den Effekt der leicht ionisierbaren Elemente (EIE). Das Ergebnis: Das SPECTROGREEN TI bietet die höchste Nachweisempfindlichkeit für Spurenelementkonzentrationen, Freiheit von Matrixinterferenzen sowie eine gute Richtigkeit für herausfordernde Matrices in der Umweltanalytik.

    Für Anwendungen, die die höhere DSOI-Empfindlichkeit nicht benötigen, ermöglicht das SPECTROGREEN SOP dank der dedizierten radialen Single Side-On Plasmabetrachtung solide Stabilität und Präzision.

    Alle drei SPECTROGREEN-Modelle bieten zuverlässige und genaue Analysen – von Spurenelementkonzentrationen und höheren Konzentrationen in schwieriger Matrix wie bestimmten Abwässern, Böden und Schlämmen über organische Proben bis hin zu hohen Salzgehalten und Metallmatrices. Das SPECTROGREEN eignet sich hervorragend für die Routineanalyse von Proben aus den Bereichen Umwelt, Landwirtschaft, Verbraucherschutz, Pharmazie, Chemie/Petrochemie und Lebensmittel.

    Die Einführung des SPECTROGREEN fußt auf über 30 Jahren anerkannter Innovation und unübertroffenem Service von SPECTRO, einem der weltweit führenden Anbieter von Analysegeräten.

    Dank der ICP ANALYZER PRO Software von SPECTRO profitieren Sie von Beginn an von der einfachen Bedienung und den einzigartigen analytischen Möglichkeiten des SPECTROGREEN.

    Weitere ICP-OES- / ICP-AES-Geräte in SPECTROs umfangreicher Produktpalette sind das SPECTRO GENESIS und das SPECTRO ARCOS.

  • ON-DEMAND WEBINARE +


    Alle Webinare mit Bezug zum SPECTROGREEN finden Sie in unserer Resource Library.
  • VIDEO +

    Hier finden Sie interessantes Videomaterial zum Thema SPECTROGREEN. Alternativ können Sie SPECTRO auch auf YouTube.com besuchen.

  • BROSCHÜREN +

  • WHITE PAPER +

  • APPLIKATIONEN +

    Applikationsberichte
  • WEITERE INFORMATIONEN +