SPECTROLAB

SPECTROLAB – Ultimative Leistung für die Metallanalyse der neuesten Generation

  • ÜBERBLICK +


    • Ultimative Flexibilität – inkl. 15 Matrices, 68 Methoden, 65 Elementen und 210 Linien (zusätzlich zu den Referenzlinien); schnelles Hinzufügen von Elementen und Methoden ohne Hardware-Anpassung (SPECTROLAB CCD Version)
    • Einzigartige iCAL Ein-Proben-Standardisierung spart im Durchschnitt 30 Minuten täglich (SPECTROLAB CCD Version)
    • Einfachste Bedienung über klar definierte Icons ohne Dialoge und Menüpunkte

    Die neueste Generation der SPECTROLAB OES-Analysatoren bietet im Bereich der Elementanalyse ein Höchstmaß an technologischer Innovation. Sie vereint Stabilität, Flexibilität und analytische Funktionalität mit einer Leistungsstärke, die ihresgleichen sucht. Das neue SPECTROLAB ist sowohl als Hybridversion (PMT/CCD) als auch erstmalig als reine CCD-Version erhältlich und setzt für Forschung und Entwicklung sowie Prozess- und Qualitätskontrolle neue Standards.

    Beide Modelle – also sowohl die Hybrid- als auch die brandneue CCD-Variante des SPECTROLAB – bieten eine exzellente optische Leistungsstärke für typische Anwendungen in der Metallindustrie. Die Hybridversion zeichnet sich durch unvergleichliche Präzision, Flexibilität und Stabilität aus und ist insbesondere für spezialisierte R&D-Labore das Gerät der Wahl. Besonders geeignet ist es für das Testen neuer Materialien, für die Analyse von Spurenelementen und Einschlüssen sowie für die besonderen Anforderungen im Bereich der Edelmetalle.

    Die reine CCD-Version besticht dagegen durch beeindruckende Reproduzierbarkeit, Stabilität und Schnelligkeit, verbunden mit weiteren Vorteilen wie der schnellen und einfachen iCAL-Kalibration. Diese Vorzüge prädestinieren es für zeitkritische Anwendungen wie beispielsweise die Prozess- und Qualitätskontrolle von ein- oder ausgehenden Materialien.

    Die neue Software SPARK ANALYZER PRO setzt durch ihr aufgeräumtes Erscheinungsbild ganz neue Maßstäbe in puncto Nutzerfreundlichkeit. Sie beinhaltet klare, selbsterklärende Symbole und einen vertrauten, ergonomischen Ansatz, der schnelle Lernerfolge sicherstellt. Autorisierte Anwender können für komplexere Aufgaben zusätzlich auf die Methodenentwicklung zugreifen.

    Bereits seit über 30 Jahren entwickelt SPECTRO weltweit marktführende OES-Geräte. Eine Vielzahl an Entwicklungen, Optimierungen und bahnbrechenden technologischen Innovationen macht das SPECTROLAB zur idealen analytischen Lösung für Metallproduzenten und andere anspruchsvolle Anwendungsgebiete.

  • ON-DEMAND WEBINARE +


    Introducing new SPECTROLAB — Sparking a revolution in high performance metal analysis (Englisch)

    Webinar SPECTROLAB
  • VIDEO +

    Hier finden Sie interessantes Videomaterial zum Thema SPECTROLAB. Alternativ können Sie SPECTRO auch auf YouTube.com besuchen.

  • BROSCHÜREN +

  • WHITE PAPER +

  • APPLIKATIONEN +

    Applikationsberichte
  • INTERAKTION +

  • WEITERE INFORMATIONEN +