Future-Proof Research

White Paper

Bessere Leistung und neue Möglichkeiten für die Forschung durch moderne Elementanalyse

Spektrometer, welche die Elementzusammensetzung von Proben identifizieren und analysieren, stellen seit langem Schlüsseltechniken für Universitäten und andere akademische Institute dar.

Aufgrund sich ändernder Bedürfnisse sowie stetig wachsenden Anforderungen ist die Leistung älterer Spektrometer in vielen Fällen nicht mehr ausreichend. Diese anspruchsvollen Anwendungen benötigen Geräte, die die erforderliche analytische Leistungsfähigkeit auch zukünftig gewährleisten können.

Dieses Whitepaper beschreibt die jüngsten Fortschritte in der ICP-OES- und der ED-RFA-Technologie, eine neue Klasse von Geräten – ein neues Niveau an kompromissloser Leistung, mit einer größeren Anzahl von Elementen und größeren Konzentrationsbereichen für mehr Anwendungsvielfalt und Flexibilität für Forschung und Entwicklung.