Analysis of Aqueous Solutions

Nachweisgrenzen in wässrigen Lösungen mit dem SPECTROGREEN mit Twin-Interface (TI) im Radial- und Axialmodus

Der Bericht beschreibt die analytische Leistung des SPECTROGREEN TI. Die Twin-Interface Option ermöglicht die automatische Plasmabetrachtung im Radial- und Axialmodus. Dies erlaubt die Analyse von Spurenelementen mit hoher Empfindlichkeit im Axialmodus, aber z.B. auch die genaue Bestimmung von Alkali- und Erdalkalielementen ohne Ionisationspufferung im Radialmodus des Gerätes. Die Erweiterung des linearen Dynamikbereichs ist ein zusätzlicher Vorteil. Damit ist das SPECTROGREEN prädestiniert für den Einsatz im Umweltbereich, doch die Vielseitigkeit und die außergewöhnliche Leistungsfähigkeit des Gerätes bei beiden Betrachtungsmethoden eröffnet weitere Anwendungsfelder. Für diesen Bericht wurden die Nachweisgrenzen in wässrigen Lösungen mit dem Radial- und Axialmodus bestimmt.

Fordern Sie jetzt diesen informativen Bericht an!