Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer privaten Daten ernst

SPECTRO Analytical Instruments GmbH, als verantwortliche Stelle, eine Geschäftseinheit der AMETEK Inc. (Ametek, Wir, Unser) verarbeitet persönliche und nicht-persönliche Informationen, die bei Nutzung der Websites spectro.com bzw. spectro.de („Webseite“) oder im Rahmen von geschäftlichen Aktivitäten erhoben werden, nach Maßgabe dieser Datenschutzrichtlinie und der Rechtlichen Hinweise, die auf der Webseite aufgeführt sind und von Zeit zu Zeit angepasst werden können.

Bitte lesen Sie sich diese Richtlinie sorgfältig durch. Durch den Besuch unserer Webseite erkennen Sie die Verfahren in dieser Richtlinie an und stimmen Ihnen zu – außer, wenn Ihre ausdrückliche Zustimmung erforderlich ist.

Bezüglich des anzuwendenden Datenschutzgesetzes ist Ametek datenschutzrechtlich verantwortlich für die Verarbeitung sämtlicher personenbezogener Daten, die von Ihnen auf der Website oder an anderer Stelle erhoben werden, um unser Geschäft mit Ihnen zu führen bzw. zu entwickeln.

Automatisch erhobene Informationen

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, sammeln unsere Server automatisch bestimmte Informationen, die durch Ihren Browser oder Ihr Gerät generiert werden. Hierzu zählen unter anderem:

• Domain
• IP-Adresse
• Datum, Zeit, Dauer Ihres Besuchs
• Browser-Typ
• Betriebssystem
• Seitenbesuche

Wir nutzen diese automatisch gesammelten Informationen nicht, um Sie zu identifizieren. Allerdings fügen wir diese unter Umständen den Informationen hinzu, die Sie uns freiwillig übermittelt haben, wie nachfolgend im Detail erläutert.

Informationen, die Sie bereitstellen

Indem Sie unsere Webseite verwenden, eine Geschäftsbeziehung mit uns unterhalten oder, eine Geschäftsbeziehung mit uns anbahnen, stellen Sie unter Umständen freiwillig persönliche Informationen in folgender Weise zur Verfügung:

• Indem Sie ein Formular (z.B. Kontakt-Formular) auf unserer Webseite, im Rahmen einer Messe oder an einem sonstigen Ort ausfüllen
• Indem Sie Dokumente von unserer Webseite herunterladen
• Indem Sie sich für Newsletter oder Ähnliches registrieren
• Indem Sie per Telefon, E-Mail oder auf andere Weise mit uns korrespondieren
• Indem Sie sich für eine Arbeitsstelle, ein Praktikum oder eine Ausbildung bewerben

Typischerweise beinhalten die persönlichen Informationen, die Sie uns übermitteln, Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und andere persönliche Details, die erforderlich sind, um eine Anfrage bzw. Beschwerde zu bearbeiten. Diese Informationen sind notwendig, um mit Ihnen einen Vertrag zu schließen (wie z. B. einen Arbeitsvertrag, Kaufvertrag oder die Erbringung von Dienstleistungen wie der Download von Informationen von unserer Webseite). Wenn Sie diese Informationen nicht bereitstellen, kann dies dazu führen, dass wir angefragte Dienstleistungen oder Produkte nicht zur Verfügung stellen bzw. eine Bewerbung nicht berücksichtigen können.

Informationen, die wir von Dritten erhalten

Unter Umständen beziehen wir Informationen über Sie und das Unternehmen, für das Sie arbeiten, von Dritten – einschließlich von sozialen Medien und Dienstleistern im Bereich der Datenanreicherung.

Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf der Festplatte Ihres Geräts oder auf dem Webseiten-Server gespeichert wird. Wir nutzen Cookies, um einige der oben beschriebenen automatisch gesammelten Informationen zu gewinnen. Die meisten Browser speichern Cookies automatisch, aber Sie sind nicht gezwungen, Cookies zu akzeptieren – Sie können Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies akzeptiert werden. Weitere Informationen zu Cookies und wie Sie Ihren Browser so einrichten, dass Cookies zurückgewiesen werden, finden Sie auf der Seite www.allaboutcookies.org.

Indem Sie unsere Webseite nach dem Anzeigen unseres Cookie-Benachrichtigungsbanners besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Verschiedene Cookie-Typen werden auf unserer Webseite für unterschiedliche Zwecke eingesetzt. Diese sind: Zwingend notwendige Cookies, Leistungs-Cookies und Funktions-Cookies. Einige Cookies können von externen Dritten bereitgestellt werden, um zusätzliche Funktionalitäten auf unserer Webseite zu ermöglichen.

Zwingend notwendige Cookies

Dies sind Cookies, die notwendig sind, um eine Aktion durchzuführen, die Sie initiiert haben – beispielsweise um Sie zu identifizieren, während Sie eingeloggt sind. Wenn Sie diese Cookies durch entsprechende Browsereinstellungen verbieten, können wir nicht garantieren, dass unsere Webseite während Ihres Besuchs wie gewünscht funktioniert.

Leistungs-Cookies

Dies sind Cookies, die unsere Webseite verbessern; beispielsweise für die Analyse, wie unsere Webseite genutzt wird und an welchen Stellen wir Verbesserungen vornehmen können. Diese Cookies werden eingesetzt, um Informationen darüber zu sammeln, wie Besucher unsere Webseite nutzen. Diese Informationen werden in anonymer Weise gesammelt und beinhalten die Anzahl der Besucher, von wo aus die Besucher zu unserer Webseite gelangt sind sowie die Seiten, die sie besucht haben.

Funktions-Cookies

Diese Cookies verbessern die Leistung und Funktion unserer Webseite, oft als Resultat dessen, was Sie als Nutzer zuvor getan haben. Zum Beispiel können wir Inhalte für Sie personalisieren oder Ihre Präferenzen speichern.

Cookies verwalten und löschen

Wenn Sie Ihre Cookies verwalten möchten, können Sie dies mit Ihrem Browser tun. Im Hilfemenü Ihres Browsers finden Sie hierzu entsprechende Informationen. Zusätzliche Informationen stellt die Seite www.allaboutcookies.org zur Verfügung.

Verwendung persönlicher Informationen

Im Folgenden finden Sie einen Überblick über den Zweck der Verwendung Ihrer persönlichen Informationen. Bitte denken Sie daran, dass zusätzliche Details, wie wir Ihre persönlichen Informationen verarbeiten, möglicherweise in einem separaten Hinweis oder Vertrag zur Verfügung gestellt werden können.

Sämtliche Verarbeitung (d.h. Nutzung) Ihrer persönlichen Informationen ist durch eine Ermächtigungsgrundlage gedeckt. In den meisten Fällen gründet sich die Verarbeitung darauf, dass…

• … Sie der Verarbeitung zugestimmt haben
• … die Verarbeitung notwendig ist, um einen Vertrag mit Ihnen zu schließen bzw. Schritte, die darauf hinführen, einzuleiten
• … die Verarbeitung für uns notwendig ist, um relevante rechtliche Vorgaben zu erfüllen
• … die Verarbeitung – in Abhängigkeit von Ihren Interessen und Rechten – in unserem berechtigten Interesse liegt. Hier ist im Besonderen unser berechtigtes Interesse zu nennen, Daten von Lieferanten, Kunden und Webseitennutzern zu verwenden, um sowohl mit diesen als auch mit Dritten Geschäftsaktivitäten durchzuführen und weiterzuentwickeln

Wir nutzen die persönlichen Informationen, die wir sammeln, um …

• … unsere Geschäfte mit Ihnen und Dritten durchzuführen und weiterzuentwickeln
• … unsere Webseite, unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern
• … unsere Webseite auf die Bedürfnisse der Nutzer anzupassen
• … Ihnen Dokumente und Informationen, die Sie angefragt haben, zur Verfügung zu stellen
• … mit Nutzern zu kommunizieren, um ihre Anfragen und Beschwerden zu bearbeiten
• … einen Bewerbungsprozess (auch für ein Praktikum oder einen Ausbildungsplatz) zu steuern, einschließlich der Bewertung von Bewerbungen und der Abgabe von Angeboten
• … Ihnen eine Dienstleistung oder ein Produkt, das Sie angefragt haben, zukommen zu lassen
• … Ihnen Marketing-Informationen zu senden, sofern es rechtlich zulässig ist

Weitergabe persönlicher Informationen


Wir sind Teil der globalen AMETEK-Gruppe und von Zeit zu Zeit kann es notwendig sein, Ihre Informationen mit uns angeschlossenen Unternehmen zu teilen. Es ist möglich, dass wir externe Dienstleister (die gemäß unseren Anweisungen vorgehen) nutzen, um Ihnen Informationen, Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, um Geschäfte durchzuführen oder zu steuern bzw. um unsere Webseite zu verwalten und zu verbessern – und diese externen Dienstleister benötigen Zugang zu Ihren Informationen.

Wenn Ihre persönlichen Informationen außerhalb der EU zu anderen Unternehmern innerhalb der AMETEK-Gruppe oder zu externen Dienstleitern übermittelt werden, werden wir Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihre Informationen mit dem gleichen Maß an Sicherheit behandelt werden wie innerhalb der EU – zum Beispiel durch Datentransfervereinbarungen (gemäß der von der EU-Kommission zugelassenen Standardvertragsklauseln) oder durch Zertifizierungssysteme wie dem „EU–US Privacy Shield“. Für die Übermittlung zu anderen Unternehmen der AMETEK-Gruppe innerhalb der USA (ein Staat, der von der EU-Kommission nicht zu denen gezählt wird, die einen adäquaten Schutz persönlicher Informationen sicherstellen), verwenden wir zum Schutz persönlicher Informationen, die zwischen AMETEK-Einheiten übermittelt werden, die von der EU-Kommission zugelassene Standardvertragsklauseln. Sie haben das Recht, Details zu dem Verfahren, nach dem Ihre Informationen außerhalb der EU übermittelt werden, in Erfahrung zu bringen. Bitte kontaktieren Sie hierzu spectro.privacy@ametek.com.

Unter Umständen teilen wir – abhängig von Ihrer Einwilligung, sofern sie notwendig ist – Ihre persönlichen Informationen mit Dritten in Verbindung mit einem möglichen oder tatsächlichen Verkauf des Unternehmens oder eines unserer Vermögensgegenstände oder eines unserer angeschlossenen Unternehmen. In diesem Fall könnten die persönlichen Informationen, die wir über unsere Nutzer gespeichert haben, eines dieser übergebenen Vermögensgegenstände sein.
Wir werden außerdem Anfragen nach Informationen beantworten, falls wir hierzu rechtlich verpflichtet sind, oder wenn wir glauben, dass die Veröffentlichung notwendig ist, um unsere Rechte zu schützen und/oder um einem Gerichtsverfahren, einem Gerichtsbeschluss, einer Anfrage einer Regulierungsbehörde oder irgendeinem anderen rechtlichen Verfahren, das uns betrifft, zu entsprechen.

Marketing, SMS & E-Mails

Da wo es rechtlich zulässig ist – und abhängig von Ihrer Einwilligung, sofern sie notwendig ist – kommunizieren wir mit Ihnen unter Umständen per SMS und E-Mail, um Ihnen Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen zu übermitteln. Wenn Sie diese Marketing-Informationen nicht erhalten möchten, nutzen Sie bitte den Abmeldelink, der in unseren E-Mails enthalten ist bzw. schicken Sie uns eine SMS mit der STOP-Nummer, die unserer SMS aufgeführt wird. Oder kontaktieren Sie uns direkt mit ihrem Widerspruch. Wir werden Ihnen diese Informationen dann nicht länger zusenden.

Profilerstellung zu Marketingzwecken

Der Zweck jeglicher Profilerstellung ist es, Inhalte auf unserer Webseite oder in einem Emailing zu übermitteln, die hohe Relevanz und/oder Anwendbarkeit für das Unternehmen besitzen, das Sie repräsentieren. Um dies zu erreichen, nutzen wir die Informationen, die Sie übermittelt haben sowie von externen Dienstleistern im Bereich der Datenanreicherung, um den SIC Industrie-Code und andere wesentliche Informationen über das Unternehmen, das Sie repräsentieren, zu ermitteln. Zusätzlich versuchen wir, die Produkt- und Anwendungsinteressen Ihres Unternehmen auf der Basis Ihrer Besuchsmuster auf unseren Webseiten („Automatisch gesammelte Informationen“) und Ihren Antworten auf unsere E-Mails („Informationen, die Sie bereitstellen“) zu identifizieren. Basierend auf diesen Informationen erstellen wir den E-Mail- und möglicherweise auch den Webseiten-Inhalt, um besser den Anforderungen und Interessen des Unternehmens zu entsprechen, das Sie repräsentieren. Der beschriebene Prozess basiert auf unserem berechtigten Interesse (Art. 6 [1] [f] GDPR). Sie können dem, wie unten angegeben, widersprechen.

Sicherheit

Wir nutzen Techniken zur Datenspeicherung und -sicherheit, um Ihre persönlichen Informationen vor unbefugtem Zugriff, missbräuchlicher Nutzung oder Veröffentlichung, unbefugter Veränderung, unrechtmäßiger Zerstörung und versehentlichem Verlust zu schützen. Allerdings kann keine Webseite zu 100 Prozent sicher sein. Daher können wir nicht für unbefugten oder unabsichtlichen Zugriff, der außerhalb unserer Kontrolle liegt, verantwortlich gemacht werden.

Speicherung Ihrer Daten

Wir handeln gemäß der Maßgabe, dass persönliche Informationen nur so lange gespeichert werden, wie sie für den Zweck, für den sie erhoben wurden, benötigt werden. Allerdings speichern wir persönliche Informationen unter bestimmten Voraussetzungen über einen längeren Zeitraum, beispielsweise wenn rechtliche, steuerliche oder buchhalterische Vorgaben dies erforderlich machen.

Außerdem speichern wir Ihre persönlichen Informationen unter Umständen über einen längeren Zeitraum, um für den Fall von Beschwerden oder sonstigen Problemen genaue Aufzeichnungen über sämtliche Geschäftsaktivitäten zur Verfügung zu haben.

Externe Links

Diese Webseite enthält Links zu externen Seiten. Da AMETEK diese nicht kontrolliert und nicht für die Datenschutzrichtlinien dieser Webseiten verantwortlich ist, empfehlen wir Ihnen, sich die Datenschutzrichtlinien dieser externen Webseiten durchzulesen. Diese Richtlinie bezieht sich ausschließlich auf persönliche Informationen, die durch unsere Webseite oder im Rahmen unserer Geschäftsaktivitäten gesammelt werden.

Ihre Rechte

Je nach geltendem Rechts haben Sie einige oder auch alle der folgenden Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Informationen:
• eine Kopie Ihrer persönlichen Informationen zusammen mit Angaben zu erhalten, wie und auf welcher Basis diese Informationen verarbeitet werden
• unzutreffende persönliche Informationen zu korrigieren (einschließlich des Rechts, unvollständige persönliche Informationen zu vervollständigen)
• persönliche Informationen zu löschen (nur unter bestimmten Bedingungen; sobald die Informationen nicht mehr für den Zweck, für den sie gesammelt oder verarbeitet wurden, benötigt werden)
• die Verarbeitung Ihrer persönlichen Informationen beschränken, wenn …
   o … die Genauigkeit der persönlichen Informationen angezweifelt wird
   o … die Verarbeitung unrechtmäßig ist, aber Sie eine Löschung der persönlichen Informationen ablehnen
   o … wir die persönlichen Informationen nicht länger benötigen, aber sie noch für die Erhebung, Ausübung oder Abwehr eines Rechtsanspruchs erforderlich sind
• Ihre Daten im maschinenlesbaren Format zu einem Dritten (oder zu Ihnen) übermitteln zu lassen, wenn die Datenverarbeitung auf Basis ihrer Zustimmung oder zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erfolgt
• die Einwilligung in die Verarbeitung ihrer persönlichen Informationen zu widerrufen (vorausgesetzt die Verarbeitung basiert auf Ihrer Einwilligung)
• Entscheidungen widersprechen, die ausschließlich auf automatischer Verarbeitung und Profilerstellung basieren
• die Sicherheitsmaßnahmen, nach denen Ihre persönlichen Informationen zu einem Drittland oder internationalen Organisation übermittelt werden, einsehen

Zusätzlich zu den obenstehenden Rechten haben Sie das Recht, jeglicher Verarbeitung Ihrer Informationen, die wir auf der Basis eines berechtigten Interesses (und nicht auf Basis ihrer Einwilligung oder zur Durchführung eines Vertrages) durchführen, zu widersprechen – einschließlich einer Profilerstellung. Sie haben außerdem das Recht, jeglicher Verarbeitung Ihrer Informationen zu Marketingzwecken zu widersprechen, einschließlich der Profilerstellung zu Marketingzwecken.

Zudem haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei Ihrer lokalen Aufsichtsbehörde zur Datensicherheit einzulegen. Die zuständige Aufsichtsbehörde ist

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Kavalleriestraße 2-4
40213 Düsseldorf
Telefon: 0211/38424-0
Fax: 0211/38424-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

Bezüglich all dieser Rechte können Sie uns jederzeit kontaktieren. Die entsprechenden Details finden Sie nachfolgend. Bitte beachten Sie, dass wir womöglich einen Identitätsnachweis verlangen und uns das Recht vorbehalten, eine Gebühr zu erheben, sofern dies rechtlich zulässig ist, beispielsweise falls Ihre Anfrage offensichtlich unbegründet oder übertrieben ist. Wir werden uns bemühen, Ihre Anfrage innerhalb der geltenden Fristen zu beantworten.

Kontakt

Falls Sie Fragen in Bezug auf diese Richtlinie haben oder Sie eines Ihrer Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie unseren Datenschutzbeauftragten bitte über:
spectro.privacy@ametek.com