Application Brief

Effizienteres Schrottrecycling durch die Analyse leichter Elemente in Aluminium

Eine wichtige Rolle bei der Ermittlung von Legierungskomponenten spielen Spektrometer, die eine Multi-Element-Analyse ermöglichen. Insbesondere Röntgenfluoreszenz- (RFA) Handspektrometer sind im Metallrecycling oftmals das Gerät der Wahl.

Dieser Bericht beschreibt die Anwendung eines solchen Geräts zur Elementanalyse unterschiedlicher Recyclingproben – sogar solche, die die schwierig zu analysierenden „leichten“ Elemente wie Magnesium und Silizium enthalten. Mit einer verbesserten Leistung bei leichten Elementen, einfacher Kalibration, flexibler Bedienung, hoher Produktivität und umfangreicher Metalldatenbank haben sich RFA-Handspektrometer als leistungsstarke Analysegeräte für das Aluminiumrecycling erwiesen.